Freie Medien – Sinnvolles für Kinder

Unsere Kinder werden heute mit der modernsten Technik groß. Es ist nichts Neues das ein Kind schon im Alter von zwei Jahren ein iPad bedienen kann. Man glaubt es kaum, aber das ist so. Nun, so ist der Lauf der Dinge, während wir früher zum Spielen an die frischen Luft gegangen sind, schauen heute viele Kinder fern.

Mittlerweile hat sich das Internet als super Medium herausgezeichnet. Youtube hat mehr Zuschauer als Fernsehsendungen in der Pimetime. Aber vorsicht, es gibt soviele Dinge, die sollte man seinen Kinder nicht zeigen! Leider haben viele Schundvideos den Ruf vom Internet ruiniert und Eltern haben Angst (sofern sie sich Sorgen machen), Ihre Kinder könnten etwas Falsches sehen.

Aber es gibt auch wirklich pädagogisch wertvolle Dinge, aber leider sind die auf englisch, daher freut es uns, das es für Kinder nun auch auf deutsch tolle Lernvideos gibt. Der Youtube-Kanal 4Kids stellt viele tolle Lernvideos zu Tieren, Zahlen usw. online. Diese Videos sind so simpel, das es ein Spaß für jedes Kind ist… und natürlich dabei etwas lernen! Übrigens gibt es auch einfache Englische-Lieder, die ihr Kind mitsingen kann. Entsprechende Videos lassen sich hierzu auch finden. Dies hilft dem Kind, ein Gefühl für den Klang der Fremdsprache zu bekommen und beherrscht das ein odere andere Wort bei seiner Einschulung bereits. Dadurch fällt es dem Kind auch weitaus leichter, noch mehr englische Wörter zu lernen. Wichtig ist natürlich immer die spielerische Leichtigkeit beim Lernen. Den Kinder lernen ganz automatisch, solange sie Spaß haben. Einen Unterschied zwischen spielen, lernen und arbeiten kennen sie im prinzip noch gar nicht.

Hier mal eines der Videos:

Man sieht, sehr einfach und schön gemacht und ideal für Kinder! Hier nochmal der Link zu dem Youtubevideo direkt: http://youtu.be/BjnngV-Y5QM?list=PLGrEZ1XZh-B9HVSXBKmv9Zlx0kInzX3rf

 

Comments are closed.

Tag Cloud