Filme kostenlos im Internet downloaden

Jeder der gerne ins Kino geht hat schon längst bemerkt, dass der Kinobesuch sehr teuer geworden ist. Für 3D Vorstellung zahlt man heutzutage schon knapp 15 Euro, ohne Getränke oder Essem. Insgesamt kommt man an einem Kino Abend, mit etwas Popcorn und Coca Cola schon auf 25 Euro. Bei den Kosten kann man es sich nicht mehr leisten, jeden Tag ins Kino zu gehen. Jedoch kommt fast jede Woche ein neuer spannender Film raus, denn man gerne sehen möchte.

Damit man nicht in jeder Woche 25 Euro für einen Kino Besuch ausgeben muss, kann man auch einfach ins Internet gehen. Das Internet bietet nämlich eine Vielzahl von Internet Seiten, die Filme gratis zum downloaden anbieten. Filme downloaden ist mittlerweile so einfach geworden, wie der tägliche Besuch bei Google oder Facebook. Man sucht sich einfach eine Download Seite aus und kann die Filme über ein Downloader herunterladen. Die Dauer des Filme Download hängt stark von der Internet Verbindung ab, umso schneller sie ist, umso schneller wird der Film geladen. Nachdem der Film geladen wurden ist, kann man ihn einfach auf dem PC ansehen oder ihn auf eine DVD Brennen. Mit der DVD kann man den Film nämlich ganz normal auf dem herkömmlichen Fernseher Bildschirm gucken. Wenn dann noch die größe des Fernsehers stimmt, kommt man einem Kinoerlebnis schon bedeutend näher. Der Sound sollte aber nicht unter den Tisch fallen.

Dazu macht man sich dann ein bisschen Popcorn in der Mikrowelle fertig und kauft sich eine Coca Cola. Dadurch erhält man ein fantastisches Kinoerlebnis direkt zu Hause für wenig Geld. Man kann also sehen, dass das Filme downloaden eine super Alternative zum herkömmlichen Kino ist. Jedoch sollte man beim Downloaden auf Viren achten, denn viele Filme zum Downloaden besitzen einige Viren oder Trojaner. Hierbei wäre am sinnvollsten sich ein Anti-Virus Programm zu besorgen.

Comments are closed.

Tag Cloud