Die erfolgreichsten Kinofilme 2011

Die erfolgreichsten Kinofilme des Jahres 2011 kommen aus bunt gemischten Sparten. Wenn auch bei vielen Filmen ein gewisser Erfolg schon zu erahnen war, sind die Zahlen trotzdem sehr eindrucksvoll.

Die deutschen Top 3 der erfolgreichsten Kinofilme 2011

Natürlich war schon im Vorfeld zu erwarten, dass das Ende der Harry Potter Serie ein großer Kassenschlager werden würde. Mit fast 6,5 Millionen verkaufter Tickets in Deutschland führt der Teil „Die Heiligtümer des Todes -Teil 2“ unangefochten die Jahrescharts der beliebtesten Filme an. Er hat den zweiten Platz um rund 2 Millionen Zuschauer überholt und feierte einen sagenhaften Erfolg. Den zweiten Platz sicherte sich der vierte Teil der „Pirates of the Caribbean“ Reihe mit dem Titel „Fremde Gezeiten“. Es scheint so, als ob die Fans von Jonny Depp als Jack Sparrow noch nicht genug haben. Der dritte Platz geht an eine deutsche Produktion, „Kokowääh“ mit Frauenliebling Til Schweiger. Von den Besucherzahlen liegt das Werk, bei dem Til Schweiger auch Regie geführt hat, nur ganz knapp hinter dem Piratenepos.

Weitere Kinohighlights 2011

Sehr erstaunlich ist auch, dass sich auf Platz 11 der Charts ein Film findet, der erst Anfang Dezember 2011 gestartet ist. „Der gestiefelte Kater“ ein Zeichentrickfilm aus der Schmiede von DreamWorks ist ein Familienspaß, der seinesgleichen sucht. Es ist zu erwarten, dass dieser tolle Animationsfilm auch in der Hitliste von 2012 noch eine größere Rolle spielen wird. Das Kinojahr 2012 bietet zwar auch einiges an tollen Filmen, doch erfahrungsgemäß sind Familienfilme immer sehr stark. Ob Action, Science-Fiction, Thriller oder Drama, 2011 war ein tolles Kinojahr, dass Lust auf mehr macht. Wir sind gespannt auf 2012 und was Hollywood für dieses Jahr alles noch in der Hinterhand hat. Wir hoffen aufjedenfall auf neue Innovationen.

Comments are closed.

Tag Cloud